Frauenherzen schlagen anders – Prävention und Stärkung

Eine Anmeldung ist erforderlich!

Kosten 15 €, ermäßigt 8 €

Frauen, die einen Herzinfarkt erleiden, sind durchschnittlich 10 bis 15 Jahre älter als Männer, und sie sterben häufiger während eines Herzinfarktes. Nach der Menopause hat jede zweite Frau Bluthochdruck. Das Risiko einer Störung des Herz-Kreislaufsystems betrifft zunehmend auch jüngere Frauen unter 50. In dieser Veranstaltung geben wir Informationen zu diesen Unterschieden, zu den Risikofaktoren und wie Sie schon frühzeitig auf vielfältige Art und Weise einer Herz-Kreislauf-Erkrankung vorbeugen können.

Anmeldung

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Hier ist die Eingabe eines Wertes erforderlich, damit das Formular verarbeitet werden kann.
Anmeldung - Beratung - Formular
Datenschutz*